Sonntag, 7. April 2013

Montag, 1. April 2013

Minoş


* 2002  † 30.03.2013


Sie gehörte zu unserem kleinen Schwarm. 

Sie hat uns gelehrt, was es heißt ein Schwarmvogel zu sein. Nach zwei Umzügen von dem einen- in den anderen Stadtteil, nach zwei Nahtoderfahrungen und einer schweren Operation, verbunden mit einer Amputation, hatte sie ein entspanntes Sittigleben mit offenen Türen, ihres pagodenartigen Vogelkäfigs. 

Als ich am Tag ihres Todes rauchend auf dem Balkon stand, sah ich den Schneeflocken zu, wie sie  vom Himmel fielen. Einige jedoch, wurden vom Wind gehalten und wieder zurück gen Himmel getragen. So dachte ich, rauchend, still schweigend: "Lebe wohl, meine kleine Sittigfreundin."